Karotten-Apfelkuchen

am

Auf die schnelle habe ich ein Rezept gefunden für meine Apfel/Karotten Reste aus der Saftpresse: http://schokohimmel.com/2014/09/10/mein-herbstkuchen-saftig-machtiger-carrot-cake-mit-frischkase-frosting/

Zudem hatte ich vor 2 Tagen einen kleinen Apfelkuchen für Opas Cafe` Besuch gebacken, der eher an (ich zitiere den Griechen) „gezuckertes Brot“erinnerte. Ich wollte den Kuchen nicht wegwerfen und nachdem ja auch Keksreste für Käsekuchen verwendet werden, habe ich kurzerhand der Teig geschreddert und wieder verwendet. Das Ergebnis ist Spitze! Und so schräg eine Frischkäse Glasur klingt-sie schmeckt unheimlich gut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s